Beauty: meine Septemberfavoriten

meine Lieblinge

 

Dem Herbst steht nichts mehr im Weg und sofort kramt die Alphatussi all ihre Beerentöne raus.  Da ich auch im Bereich der Reinigung einiges neu entdeckt habe, wollte ich heute meine Septemberfavoriten mit euch teilen.  Viel Spaß ❤

 

 

Nivea Duschgel Lemongrass & Oil:

Es ist DAS Duschgel in der Youtube-Welt! Nun wollte ich mal schauen was hinter dem Hype steckt und hab es mir bei dem letzten DM-Besuch mitgenommen. Und ich muss sagen: es ist fabelhaft! Schon die bauchige Form der Packung und die grüne Farbe wirken sehr ansprechend. Man riecht das Limonengras deutlich und es riecht einfach nur frisch und überhaupt nicht künstlich. Beim Auftragen platzen die kleinen Ölperlchen auf der Haut und sorgen für einen schönen Pflegeeffekt. Durch den Ölanteil wirkt dieses Duschgel auch kein bisschen austrocknend. Bei dieser Sorte der &Oil-Serie sind zusätzlich kleine Peelingkörnchen in dem Duschgel enthalten. Ideal finde ich es für das Duschen nach dem Sport oder morgens nach dem Aufstehen um frisch und munter zu werden.

 

ARTDECO Ceramic Nail Lacquer Nr. 36

Dieser Nagellack ist für mich die perfekte Herbstfarbe. Hierbei handelt es sich um ein sattes Dunkellila ohne Blaueinschlag. Auf den Nägeln deckt er, wenn man ihn dick aufträgt, auch in einer Schicht. Das ist mein einziger Nagellack und irgendwie hatte ich ARTDECO auch nie für Lacke auf den Schirm. Dieser hier überzeugt mich auf jeden Fall mit seiner Qualität. Ich vermisse nur das dicke Essie-Bürstchen, welches ich so sehr liebe.  Auf meinen Nägeln hält er ohne Unter- und Überback drei Tage ohne Tipwear. Deshalb finde ich den Preis von 4,95 € absolut angemessen.

 

The Body Shop Camomile Cleansing Butter

Ich habe in meinem Leben ungefähr 1748921642384 Reinigungsprodukte fürs Gesicht ausprobiert. Aber dieser Cleanser stellt alles in den Schatten. Für mich ist alles an dem Produkt absolut perfekt. Als erstes wäre da die schlichte, silberene Verpackung mit Kamillenmotiv und Drehverschluss. Die Reinigungsbutter riecht sehr dezent und natürlich nach Kamille.  Love it! Ich finde den Reiniger sehr mild und angenehm auf der Haut. Zudem, und darum sollte es nun eigentlich gehen, reinigt er das Gesicht sehr gründlich. Nur bei der Augenpartie schwächelt er leicht und braucht Unterstützung vom klassischen Make-up Entferner. Ich kann den Reiniger gerade sensiblen Häutchen empfehlen, da er gründlich reinigt ohne aggressiv zu wirken.

Isadora Rouge Nr.11 Cool Pink

Ich liebe Beerentöne im Herbst aber bei mir dürfen die Töne nicht zu dunkel werden, da ich sehr helle Haut habe und ich diesen Gegensatz zu krass finde. Dieses Rouge ist für mich da die passende Alternative. Eine dunklerer Pinkton mit Schimmer erinnert mich sehr an Benefit’s Coralista! Aber Achtung bei der Pigmentierung! Man brauch wirklich superwenig Produkt und sollte sehr vorsichtig beim Auftragen sein. Besonders Frauen mit heller Haut zu empfehlen.

 

MAC Rebel

Ich weiß ich erzähl euch nichts neues wenn ich über diesen Lippenstift rede. Und ich bin mir auch sicher, dass er genügend Aufmerksamkeit bekommt. Aber er ist einfach sooooo schön! Jeden Herbst freu ich mich darüber ihn endlich wieder tragen zu können. Ich liebe diese satte Farbe, die kein bisschen zurückhaltend ist, sondern eine Powerfrau verkörpert. Ich glaube, hier muss man nicht viele Worte verlieren, absolutes Must-Have für den Herbst!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s