Monday Update #6

Quote

angesehen: Ich kam wieder nicht dazu einen Film zu gucken. Ab und an habe ich eine Folge „Pretty Little Liars“ gesehen aber das war’s dann auch schon. Aber in ein paar Stunden gehe ich mit ein paar Freundinnen „Magic Mike XXL“ gucken.

gelesen: „Betriebswirtschaftliche Ansätze und Aufgabenfelder“ (260 Seiten). Kann ich nicht weiterempfehlen.

getan: Am Donnerstag hat Milli endlich die Fäden gezogen bekommen. Somit ist dieses Kapitel dann auch beendet. Dann habe ich mich mit zwei Mädels von meiner Uni getroffen. Freitags war ich Kaffee trinken mit einer Freundin, was wie immer sehr schön war. Am Samstag waren mein Freund und ich an der Spree spazieren. Ich musste wiedermal feststellen, was für wunderschöne Ecken sind mitten in Berlin verstecken. Sonntags haben wir dann eine Sight-Seeing-Tour mit dem Bus gemacht. Ja, auch wenn man in Berlin wohnt, freut man sich über neue Infos zu bestimmten Gebäuden und Denkmälern. Im Alltag fährt man ja doch nur seine Routen ab und entdeckt nicht viel neues.

gedacht: Diese Woche wurde mir wirklich nochmal klar, wie sehr das Leben ein ständiges Auf und Ab ist. Und das man wirklich keine Angst vor dem Tal haben muss, weil es von da aus nur nach oben gehen kann. Hauptsache ist, dass man nicht aufgibt und denkt, das wäre das Ende. Wenn nicht alles gut, dann ist auch nicht das Ende.

New in: Am Freitag war ich ein bisschen in der Stadt. Ich habe zwei ganz einfache Basics in schwarz und weiß vom Zara mitgenommen. Außer Schuhen brauche ich auch eigentlich nichts. Aber Schuhe kaufe ich nie, weil es immer so anstrengend ist die anzuprobieren. Komisch, ich weiß.

Wishlist: Warum muss es in dieser Wishlist eigentlich um Mode gehen? Im Moment habe ich viel mehr Lust darauf meine Wohnung ein wenig zu verschönern. Aber für die meisten Ideen bräuchte ich wohl einfach eine größere Wohnung. Naja dann eben doch erstmal nur ein neuer Teppich oder neue Lampen. Aber träumen darf man ja und deshalb haben schöne Wohnungen auch eine eigene Pinnwand bei Pinterest.

Pinterest

via Pinterest

Need to see:

Sie ist und bleibt die Queen. So eine Stimme muss man nicht zwanghaft im Studio verzerren damit etwas vernünftiges dabei rauskommt.

 

Song der Woche:

Bester Song für ein schönes Sonntags-Workout!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s