Tuesday Update #2

Quote of the day

via Pinterest

angesehen: Mein Freund und ich haben uns letztes Wochenende „Joy“ mit Jennifer Lawrence angesehen. Nach dem Kino kam es zu einer kleinen Diskussion, da ich den Film so toll fand und er ihn so schlecht. Ja, die Story wird in den meisten Fällen wohl eher Frauen ansprechen. Die Kostüme waren einfach nur wahnsinnig schön und die Story ging mir richtig nah. Auch wenn mir das Ende zu American-Dream-alles-wird-total-super-mäßig war, kann man sich den Film wirklich gut angucken.

gelesen: Auf meinem Nachttisch liegt der Susan-Effekt von Peter Hoeg. Den Anfang habe ich gar nicht verstanden aber so langsam verstehe ich die Geschichte. Die Realität sieht aber leider im Moment eher Uni-Kram und Unternehmenskommunikation für mich vor.

gedacht: Wenn du einen Mann hast, der dich mit wenigen Sätzen so aufbauen kann, dass es dir nach einem tagelangen Tief wirklich wieder viel besser geht und du endlich wieder deine Motivation zurück hast, dann halte diesen Mann fest. Ich hab meinen gefunden.

getan: Wir hatten in den letzten Wochen viel Besuch aus unserer Heimat in Berlin. Und wie immer freut man sich total aber gleichzeitig bleibt die Entspannung am Wochenende auch ein bisschen auf der Strecke. Trotzdem bin ich über jeden froh, der den langen Weg nach Berlin antritt, nur um uns zu besuchen. Das nennt man dann wohl Freundschaft.

New-in: Bei Mango und H&M bin ich letztens fündig geworden. Unter anderem wurde es dieser Pullover. Leider sind sämtliche Zara-Stores während der Sale-Zeit einfach nur die Hölle aus Erden. Da bestelle ich lieber online und mein Warenkorb ist auch leider ziemlich voll.

Wishlist: Ich habe mir für das neue Jahr vorgenommen, dass ich in Sachen Mode meinen Fokus mehr auf die Qualität legen möchte. Eine schwarze Rebecca Minkhoff ist eine feine Sache und diese Uhr von Marc Jacobs schmachte ich auch schon seit Jahren an. Dieses Jahr will ich mein Geld endlich mal zusammenhalten können, um mir so Wünsche erfüllen zu können.Rebecca Minkhoff

via Pinterest

Song of the week:

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s