Weekly Update

Quote of the Day

via Pinterest

angesehen: Auf Empfehlung von Nisi von dem Blog Teetharejade haben wir die Serie „The Affair“ angefangen – und haben sie leider auch schon komplett durch geschaut. Es geht um einen verheirateten Mann und eine verheiratete Frau, die eine Affäre beginnen und sich ineinander verlieben. Das Besondere an der Serie ist, dass die Folgen sich aufteilen in die Sicht des Mannes und der Sicht der Frau. Obwohl es vielleicht langweilig klingt den ganzen Tag nochmal zu sehen, ist es das ganz und gar nicht. Man versteht so gut die Unterschiede zwischen den Figuren und es ist einfach unglaublich die unterschiedlichen Wahrnehmungen zu sehen. Die Serie kann man über Amazon schauen und ich kann sie wirklich jedem ans Herz legen.

gelesen: Die aktuelle Vogue, weil ich mir einbilde, dass ich intellektuell bin und 6€ für eine Zeitschrift übrig habe. Aber eigentlich kaufen wir sie doch sowieso nur, um schöne Instagram-Fotos damit zu machen. Außerdem lese ich die Harry Potter-Reihe wieder und bin aktuell bei Band 4.

gemacht: Ich hatte in den letzten Wochen einen ziemlichen Prüfungsstress und kam weder zum Blog-schreiben noch zum Sport. Jetzt ist erstmal alles vorbei und man kann sich wieder den schönen Dingen des Lebens widmen. Deswegen war ich gestern mit einer Freundin frühstücken und shoppen.

gedacht: Es soll ja Leute geben, die gerne ihren Urlaub planen. Für mich ist das der absolute Horror. Stundenlang vergleichen, Bewertungen lesen, Flüge checken..Fun-Faktor gleich null. Der Plan ist eine Woche in einer Ferienwohnung in Kroatien zu verbringen. An der Verwirklichung muss noch gearbeitet werden.

New-in: Die lästige H&M-Sucht hat mal wieder zugeschlagen. Und ich habe bei einer größeren Bestellung nur zwei Sachen behalten: Ein Basic-Shirt und ein Kleid. Eigentlich wollte ich auch noch eine Bluse, aber die kam schon mit großem Loch bei mir an. Und das zeigt wieder die echt minderwertige Qualität. Die Devise lautet also mal wieder: Lieber mehr investieren!

Wishlist: Ach, ich wünsche mir gar nichts materielles, sondern eher eine kleine Motivationsspritze was den Sport angeht. Ich habe 10 Jahre lang mindestens 3x mal die Woche trainiert bzw. getanzt. Aber hier in Berlin fehlt mir noch ein bisschen die Lust. Also wer Tipps zur Motivation hat, kann sich gerne melden!

Song of the week:

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s