Kosmetik im Sommerurlaub – Diese Produkte dürfen mitkommen

kosmetiktasche

Ich habe vor einigen Tagen meine Kosmetiktasche, die ich in Bulgarien mit dabei hatte, ausgepackt. Und da dachte ich, dass es ja eigentlich ganz interessant sein könnte, euch die Produkte mal vorzustellen, die mich im Urlaub begleitet haben. Wie so häufig, habe ich auch diesen Urlaub sehr wenig Schminke benutzt und ich hätte wahrscheinlich noch weniger mitnehmen können. Keine Sorge, die Pinsel hatte ich in einer anderen Tasche.

Teintprodukte:

  • Catrice Liquid Camoflage: Hab ich nicht einmal benutzt und gegen Ende des Urlaubs war die Farbe auch deutlich zu hell
  • The Body Shop BB Cream: Da ich ziemlich starke Unreinheiten momentan habe, habe ich das Produkt abends nach dem Strand und vor dem Essen gerne aufgetragen. Auch wieder in Deutschland trage ich es momentan jeden Tag
  • Manhattan Puder: Hab ich gar nicht benutzt. Ist aber ein tolles Produkt!
  • essence Blush: Habe ich auch gar nicht benutzt. Meinen Bronzer habe ich viel genutzt, aber leider habe ich vergessen ihn zu fotografieren.
  • Alverde Highlighter: Perfekt für alle, die einen leichten Highlighter mit Rosa-Schimmer suchen.

IMG_9894

Augenprodukte:

  • Catrice Brauenstift in der Farbe Date with Ashton: Ich habe von Natur aus sehr dünne Augenbrauen. Gerade abends, wenn es nicht mehr so unerträglich heiß war, habe ich mir die Brauen gerne nachgezogen, weil das einfach direkt das ganze Gesicht verändert.
  • Maybelline Color Tattoo in On and On Bronze und in Permanent Taupe: Ich liebe Creme-Produkte für den Sommer, weil man sie schnell auftragen kann und sie lange halten. Die beiden von Maybelline benutzte ich sehr, sehr oft und auch im Urlaub kamen sie zum Einsatz.
  • essence get big lashes waterproof Mascara: Für eine wasserfeste Wimperntusche, gibt diese wirklich gut Schwung. Super wasserfest ist sie aber nicht, also ins Wasser würde ich mit ihr nicht gehen.
  • KIKO Eyeshadow Stick in 44 und in 06: Cremelidschatten in Stiftform liebe ich auch sehr, da man sie noch leichter auftragen kann. Auf diese Version von KIKO kam ich durch die britische Youtuberin/Bloggerin Lily Pebbles (wer sie nicht kennt verpasst was) und sie sind einfach großartig. Den Bronze-Ton trage ich auf dem ganzen Lid und die blaue Farbe unter auf der Wasserlinie.
  • essence Eyeshadow Stick Valentine Who cares? in 01: Leider eine Limited Edition aber diesen Champagner-Ton findet man auch bei anderen Marken.

kosmetiktasche

Lippenprodukte:

  • Nivea Lippenpflegestift: Das Salzwasser und die Sonne trocken meine Lippen immer sehr aus und deswegen brauchte ich sehr viel Lippenpflege.
  • NYX Lipgloss in Creme Brûlée: Meine absolute Nummer 1 was Lipgloss angeht! Passt wirklich immer und gibt den Lippen einen schönen Glanz.
  • Max Factor Lippenstift in Burnt Caramel: Ich liebe braune Lippen! Deswegen musste natürlich auch einer mit in Urlaub, aber getragen habe ich ihn nicht. Trotzdem super schön!
  • Manhattan Bloggers Choice Lippenstift in Papayeah!: Auch wieder eine Limited Edition, die zusammen mit einigen Bloggern entwickelt wurde. Ist allerdings schon ein paar Jahre her. Es ist ein tolles Rot mit einem leichtem Orange-Einschlag. Den habe ich auch oft im Urlaub getragen.

kosmetiktasche

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Kosmetik im Sommerurlaub – Diese Produkte dürfen mitkommen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s