Weekly Update #1

Ich weiß gar nicht richtig was ich sagen soll. Mein letzter Beitrag ist von September und seitdem hat sich so viel geändert. Mein ganzes Leben ist nicht mehr wie vorher aber langsam löst sich die Schockstarre und ich fange langsam an in sowas ähnliches wie in den Alltag zurückzukehren. Mehr mag ich gar nicht erklären, vielleicht zu einem anderen Zeitpunkt. Ich liebe dieses kleine Baby hier und möchte unbedingt weitermachen.

d0a20d1d56c7a4e12eddcf97437cb9cd

via Pinterest

angesehen: In den letzten Wochen habe ich alles geschaut, was möglichst brutal oder dramatisch ist. Mittlerweile schaue ich gerne was seichtes, wie die aktuelle Staffel von Modern Family.

gelesen: Außer meinem Studienmaterial bin ich nicht viel zum lesen gekommen aber ich möchte nicht mehr bis kurz vorm Einschlafen mein Handy in der Hand haben und stattdessen lieber ein paar Minuten lesen. Ein gutes Buch fehlt noch dafür.

gemacht: Tja wie fasst man so viele Monate in ein paar Sätzen zusammen? Ich war mit meiner Schwester im Urlaub in England, ich bin umgezogen, ich hab Weihnachten gefeiert. Ich freue mich sehr auf den Ski-Urlaub Ende diesen Monats.

gedacht: Der Unternehmensberater Simon Sinek, der mittlerweile auch als Hochschullehrer tätig ist, hat es geschafft, dass ich mein Smartphone-Verhalten überdacht habe. Das Video, dass mich dazu inspiriert hat, findet ihr hier.

New in: Das könnte jetzt eine sehr lange aber sehr langweilige Liste werden, da ich gerade umgezogen bin. Wie gerne hätte ich beim Zara-Sale zugeschlagen und muss stattdessen Geld ausgeben für Dinge wie Mülleimer. Schrecklich! aber das ist ja auch nur eine Phase.

Wishlist: Momentan schaue ich mich gar nicht erst auf den ganzen tollen Onlineshops um, um nicht in Versuchung zu raten, aber vor ein paar Tagen hat Lindarella auf ihrem Snapchat-Account Booties von Alexander Wang gezeigt und es war Liebe auf den ersten Blick. Falls ich Geld gewinnen sollte, müssten es zuerst diese Schuhe sein.

config_wans06002360_001

Song of the Week:

Frank Ocean – Thinkin bout you

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s